Produkt: Ratsherren Pale Ale
Art:
Alkoholgehalt
5,6% vol
Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen
Nährwerte:  

PaleAle

COMING HOME!

Pale Ale ist, wie der Name schon nahe legt, ursprünglich eine urenglische Erfindung im 17. Jahrhundert. Frühe Berühmtheit erlangte das vom Londoner Brauer Hodgson gebraute Pale Ale schon 1750. Natürlich fand diese Biersorte über englische Seeleute und den Hafen auch Einzug in Hamburg. Weltoffen, wie die Hamburger nun mal sind, fanden sie großen Gefallen daran. Die Hamburger Brauerei Deetjen & Schröder erkannte die Zeichen der Zeit und spezialisierte sich auf die Produktion meist englischer Biersorten. Teile des Gebäude- ensembles der Brauerei sind übrigens noch heute erhalten.

Unsere Braumeister haben gesagt, das müssen wir auch machen. Recht haben sie. Und haben die Ales von heute aus Amerika studiert. Und ausgiebig getrunken... Kennt Ihr Chinook, Amarillo oder Cascade? Keine Sorge, hat nichts mit Indianerstämmen, Städten oder Spielen zu tun. Das sind besondere Hopfensorten, zum Beispiel von der Pazifikküste der USA. Zusammen mit ale-typischen Malzen ergeben sie ein waldhonig-farbenes Pale Ale mit einem wunderbar malzigen, an trockene Beeren und frische Zitrus-Früchte erinnernden, Aroma. Himmlisch!