Ein Grund zur Freude für alle Weißbierliebhaber!

Ein besonders kräftiges, würziges Aroma, eine betonte Hefenote und ein ausgeprägt obergäriges Profil – so lässt sich das neue, urbayrische Familienmitglied aus dem Hause ERDINGER charakterisieren. Das Rezept für die Urweisse stammt noch aus den Gründungsjahren der Brauerei vor über 120 Jahren. Ein spezielles Malz, eine andere Hopfensorte und eine andere Hefe verleihen ihr den unverkennbaren, traditionellen Weißbiergeschmack.

Und da das Auge bekanntlich mittrinkt, hat die Urweisse einen eigenen Auftritt, der Freunde der „guten altbayrischen Art“ erfreuen dürfte. So ist auf dem Etikett der historische „Schöne Turm“ in Erding abgebildet. Durch die Euro-Flasche und das ursprüngliche Glas werden Erinnerungen an vergangene Zeiten wach. Ein echter Clou ist außerdem der neue Kasten, der mit seiner Holzoptik und dem „eingebrannten“ Schriftzug im historischen Gewand daherkommt.

 

100 ml enthalten durchschnittlich
   
Alkohol 4,9% vol
Stammwürze 11,9 °P
Brennwert 175 kJ / 42 kcal
Fettdavon ges. Fettsäuren < 0,1 g< 0,1 g
Kohlenhydratedavon Zucker 2,4 g< 0,1 g
Eiweiß 0,6 g
Salz 1,5 mg
Broteinheit 0,2 BE

 

Wichtiger Hinweis für Allergiker: Unsere Weißbierspezialitäten enthalten sowohl Gersten- als auch Weizenmalz!

Zutaten: Wasser, Weizenmalz, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe