Haselnuss Spirituose

Der einzigartige Geschmack der Haselnuss wurde nun von der Alten Hausbrennerei Penninger in die Flasche gebrannt. Naturgereifte Haselnüsse aus dem vorderen Orient werden zerkleinert und gleichmäßig bei mittleren Temperaturen in kleinen Öfen angeröstet. Frisch aus dem Ofen kommend, werden die Nüsse dann in hochprozentigem Alkohol eingelegt und nach einer gewissen Mazerationszeit langsam und schonend destilliert. Zum einzigartigen Geschmack von Penninger Haselnuss trägt auch die besonders angenehme Alkoholstärke von 38 Prozent bei. Die Spirituose präsentiert sich dadurch weniger feurig als ein Obstbrand, aber nicht so mild wie ein Likör. Eine perfekte Mischung, die, in einer Designer-Flasche abgefüllt, auch ein Highlight für das Auge darstellt.

Alkohol: 38% vol.